+ 49 (0) 5241 - 21 22 044 info@bigshift.de

Der Big Shift in Deinem Leben

Nichts kann Dein Leben so radikal zum Besseren verändern als die Verbindung zu Deiner intuitiven Intelligenz – Deiner Inneren Stimme.

Willkommen zum Big Shift

Nichts kann Dein Leben so radikal zum Besseren verändern als die Verbindung zu Deiner intuitiven Intelligenz – Deiner Inneren Stimme.

Was heisst der Big Shift für Dich?

Der Big Shift steht für den großen (big) Wandel (Shift) von einer Zeit der Herausforderungen, Schwierigkeiten und Probleme (Dramaland) zu einer Zeit, in der Du einen wichtigen Wachstumsprozess abgeschlossen hast und Dir die »Dinge« –Dein Leben, Deine Beziehungen und/oder Dein Job – wieder leicht und einfach gelingen (Erfolgsreich)

Ausgelöst wird der Big Shift oft (wenn auch nicht immer) durch eine Zeit der Dunkelheit. Was auch immer Du angehst, es gelingt Dir nicht mehr so wie früher.

Kommt Dir Folgendes bekannt vor?

Nagt in Dir immer wieder das Gefühl, dass da draußen ein anderes Leben auf Dich wartet – aber Du kannst es einfach nicht so richtig packen?

Fühlst Du diese Sehnsucht in Dir, beruflich etwas zu machen, das nicht nur finanziell stimmig ist, sondern Dir Spaß und Freude bringt – und Deinem Leben einen tieferen Sinn verleiht?

Und hast Du vielleicht zig Ideen, was Du machen könntest, aber zu keiner davon kannst Du richtig „Ja“ sagen?

Sehnst Du Dich danach, schon morgens mit einer richtig guten Stimmung aufzuwachen und Dich inspiriert und motiviert zu fühlen?

Fühlst Du Dich oft unsicher und orientierungslos, weil Dich die schnellen politischen und gesellschaftlichen Veränderungen überfordern?

Hast Du das Gefühl, in einer emotionalen, partnerschaftlichen oder auch finanziellen Abwärtsspirale gefangen zu sein – und egal wie sehr Du Dich auch bemühst, Du kommst da einfach „irgendwie“ nicht raus?

Oder Du hast vielleicht sogar alles, was Dich glücklich machen sollte (Erfolg, Geld, Besitz, Anerkennung etc.), und fühlst Dich trotzdem innerlich unzufrieden, unruhig und gehetzt?

Und nervt es Dich um so mehr, dass Du einfach nicht die Tür in Dein neues Leben Leben findest – so sehr Du Dich auch bemühst?

Die 4 Phasen – Oder warum Krisen in Dein Leben kommen

Wie in dem Big Shift Buch ausführlich dargestellt, kann man das Leben eines Menschen sehr grob in Phasen aufteilen.

Phase 1: Eintauchen

Wenn wir geboren werden, tauchen wir im wahrsten Sinne des Wortes in ein »irdisches« und zutiefst körperliches Leben ein, in dem wir uns beinahe vollständig mit unserer Erfahrung über die Sinne identifizieren.

Unsere Familie und unserer anderer näherer Umkreis nährt, schützt und begleitet uns dabei.

Zugleich werden wir mit Herausforderungen konfrontiert, die uns helfen, das Leben besser zu meistern: Gehen und laufen  lernen. Eine Sprache meistern. Unsere ersten Beziehungen führen.

Wir entwickeln dabei nicht nur bestimmte Denk- und Verhaltensmuster sondern auch ein Weltbild, das unser Fühlen, Entscheiden und Handeln bestimmt.

Aus all den Komponenten entsteht ein Lebensfilm, den wir wie im Kino erfahren: Wir sind komplett verschmolzen mit der Handlung auf der Leinwand.

Phase 2: Aufwachen

Irgendwann wird es jedoch Zeit, aus dem Lebensfilm auszusteigen. So wie im Kino, wenn wir uns gewahr werden, dass wir in einem Saal sitzen und einen Film auf der Leinwand betrachten.

Dieses »Aufwachen« ist nicht immer bequem. Vor allem, wenn wir die Tendenz haben, wieder einzuschlafen.

Die Probleme beginnen sich zu vervielfältigen, während wir zunehmend das Gefühl haben, dass uns der Boden unter den Füßen weggezogen wird.

So unbequem die Erfahrung auch sein mag: Sie dient dazu, dass wir aufwachen und begreifen, dass wir zugleich Drehbuchtautor*in, Caster*in (jemand, der die Darsteller sucht und einsetzt) Regisseur*in und Hauptdarsteller*in zugleich sind.

Während wir uns in Phase 1 mit bestimmten Rollen (Vater / Mutter, Unternehmer / Teammitglied, Ehemann / Ehefrau, Gewinner / Verlierer) oder Nationalitäten, Glaubensrichtungen, politischen Richtungen oder Lifestyles identifiziert haben, werden wir uns gewahr, dass unser bisheriges Selbstbild viel zu eng und begrenzt ist. 

Manchmal sogar müssen wir erst eine schwere Krise erleben, bis wir begreifen, dass wir nicht mehr so weitermachen können wie bisher.

Zugleich erfahren wir, dass es »etwas« gibt, dass über unser menschliches Ich hinaus geht. (Mehr dazu unten)

Phase 3: Erschaffen

Statt uns als Opfer zu fühlen, dem bestimmte Schicksalsschläge widerfahren, wechseln wir in die Rolle eines Erschaffers oder Erschafferin.

Wenn wir schon unser Drehbuch selbst schreiben, dann sollten wir doch eines wählen und leben, das uns Freude macht.

Phase 4: Vereinen

In diesem Abschnitt der Reise werden wir eins mit dem »Etwas«, das uns die ganze Zeit geführt hat.

 

Was ist das »Etwas«, das Deinen Big Shift bewirkt?

Jeder kennt dieses „Etwas“, und jeder nennt es anders:

Herz.

Bauchgefühl.

Seele. Intuition.

Höheres Selbst.

Instinkt.

Der »richtige Riecher«.

Muse.

Intuition.

Oder ganz neurowissenschaftlich: Rechte Gehirnhälfte.

Ich nenne dieses »Etwas«: Deine »Innere Stimme« oder »intuitive Intelligenz«.

Wo Dir die Innere Stimme bereits begegnet ist!

Aha! Die plötzliche Eingebung…

kreativ

Du hast tagelang über einem Problem gebrütet und konntest einfach keine Lösung finden – bis Du die Sache irgendwann vollkommen entnervt beiseite gelegt hast.

Am nächsten Morgen jedoch schoss Dir beim Zähneputzen (oder unter der Dusche oder bei der Fahrt zur Arbeit) plötzlich die rettende Idee wie ein Blitzschlag in den Kopf.

Woher kam diese Intuition?

Liebe auf den ersten Blick…

liebe

Oder Du hast zufällig jemanden kennen gelernt und es hat sofort „Klick“ gemacht.

Liebe auf den ersten Blick.

Du wusstest einfach instinktiv, dass Dich etwas ganz Besonderes mit diesem Menschen verbindet.

Woher hattest Du dieses Wissen?

..Das blöde Gefühl im Job

gefuehl

Oder Du bist im Job in eine Situation geraten, wo Du plötzlich ein ganz schlechtes Gefühl bekamst. Zum Beispiel in einer Verhandlung mit einem Kunden.

Statt darauf zu hören, hast Du dieses Gefühl ignoriert und Dich auf die Situation eingelassen – nur um dann einige Zeit später festzustellen, dass Du jemandem auf den Leim gegangen bist.

Woher kam dieses Bauchgefühl?

Antwort: Von Deiner »Inneren Stimme« oder auch »Intuitiven Intelligenz«.

J.K. Rowling über die Innere Stimme

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Interview mit Oprah Winfrey erläutert Rowling wie sie ihre Idee zu Harry Potter intuitiv über ihre Innere Stimme erlangt hat.

Steven Spielberg über die Innere Stimme

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

»Meine besten Filmideen verdanke ich meiner Inneren Stimme.«
Steven Spielberg (Regisseur von ET, Schindlers Liste, Indiana Jones uvm.) erläutert in seiner Abschlussrede vor Harvard-Student*innen, worauf man beim Dialog mit der Inneren Stimme achten sollte.

Larry Page über Intuition (Innere Stimme)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Larry Page erläutert in seiner Abschlussrede an der University of Michigan, wie er eine seiner wichtigsten Ideen im Schlaf durchgegeben bekommen hat.

Tim Cook über die Innere Stimme

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

»Bei wichtigen Entscheidungen höre ich auf meine Innere Stimme«
Wie Tim Cook (Chef von Apple) von der Inneren Stimme bei einer wichtigen Entscheidung unterstützt wurde.

Steve Jobs über die Innere Stimme

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In seiner berühmten Abschlussrede an der Stanford University erläutert Steve Jobs (der Mitbegründer von Apple), warum wir unbedingt auf die Innere Stimme hören sollen.

Paul McCartney über Intuition (Innere Stimme)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Paul McCartney erzählt, wie er die Melodien für einen seiner größten Hits intuitiv bekommen hat – und warum er bei »Yesterday« so geflasht war, dass er kaum glauben konnte, dass die Idee von ihm kam.

Was Deine Innere Stimme für Dich tun kann

Deine Innere Stimme kennt Deine Bestimmung

Sie kennt Deinen Lebensplan: Warum Du hier bist. Worin Deine Lebensaufgabe besteht. Was das Ziel Deiner Lebensreise ist.

Sie kennt auch Deine Berufung: Welche Arbeit Dir die größte Erfüllung bringt und was Du Großartiges in die Welt bringen kannst, das für uns alle gut ist.

Deine Innere Stimme weiß, wie Dein ganz persönliches Erfolgsreich aussieht. Und sie ist die Einzige, die Dich dahin führen kann.

Deine Innere Stimme macht Dich kreativ

Unter Künstlern ist die Innere Stimme als »Muse« bekannt, die sie inspiriert. Wolfgang Amadeus Mozart formulierte das in einem seiner Briefe so: »Abends, wenn ich alleine bin, fließen die Ideen am besten.«

Das heißt: Mozart hat seine musikalischen Ideen empfangen. Der Rest war dann richtig gutes Handwerk. Steven Spielberg, Paul McCartney, J. K. Rowling (Harry Potter) schwören ebenfalls auf die Innere Stimme.

Deine Innere Stimme macht Dich kreativ

Unter Künstlern ist die Innere Stimme als »Muse« bekannt, die sie inspiriert. Wolfgang Amadeus Mozart formulierte das in einem seiner Briefe so: »Abends, wenn ich alleine bin, fließen die Ideen am besten.«

Das heißt: Mozart hat seine musikalischen Ideen empfangen. Der Rest war dann richtig gutes Handwerk. Steven Spielberg, Paul McCartney, J. K. Rowling (Harry Potter) schwören ebenfalls auf die Innere Stimme.

Deine Innere Stimme kann Dich seelisch heilen

Was auch immer Du für einen Kummer hast: Deine Innere Stimme steht Dir zur Seite – und kann Dich von seelischen Nöten aller Art befreien.

Einzige Vorausstzung: Dass Du ihr Dein OK gibst.

Ob Ärger, Frust, Trauer, Hilflosigkeit, Sorgen oder Ängste: Sie kann Dir helfen, Deinen emotionalen Ballast loszulassen und inneren Frieden zu finden.

Deine Innere Stimme bringt die Liebe in Dein Leben

Liebesbeziehungen sind manchmal nicht ganz soooo einfach. Vor allem, wenn wir unsere zwischenmenschlichen Herausforderungen mit unserem Ego lösen wollen.

Wenn wir jedoch beginnen, auf unser Herz (= Innere Stimme) zu hören, können wir Lösungen finden, die uns und (!) den Anderen richtig gut tun.

Und Deine Innere Stimme warnt Dich, wenn es besser ist, zu gehen.

Deine Innere Stimme bringt die Liebe in Dein Leben

Liebesbeziehungen sind manchmal nicht ganz soooo einfach. Vor allem, wenn wir unsere zwischenmenschlichen Herausforderungen mit unserem Ego lösen wollen.

Wenn wir jedoch beginnen, auf unser Herz (= Innere Stimme) zu hören, können wir Lösungen finden, die uns und (!) den Anderen richtig gut tun.

Und Deine Innere Stimme warnt Dich, wenn es besser ist, zu gehen.

Deine Innere Stimme kann Dich erfolgreich machen

Wusstest Du, dass Steve Jobs (Apple) und Larry Page (Google) Ihre besten Erfolgsideen fürs Business intuitiv – also über ihre Innere Stimme – empfangen haben.

Paul McCartney hat einige seiner besten Song-Ideen ebenfalls intuitiv bekommen.

Dmitri Iwanowitsch Mendelejew (Erfinder des chemischen Periodensystems) und Albert Einstein verdanken ihre wichtigsten Durchbrüche ihrer Intuition.

Die Innere Stimme in Aktion: 3 Beispiele aus dem Coaching

Frei

Wie die Innere Stimme eine Blockade gelöst hat

Manchmal ist es im Leben wie verhext. Die Teilnehmerin in dem Audio oben wünschte sich ebenfalls eine liebevolle Beziehung – aber etwas in ihr blockierte.

Als wir der Blockade im Coaching nachgegangen sind, entdeckte sie einen großen Schmerz – ein Anteil, der eine große Angst hatte, sich auf die Liebe einzulassen.

Das alles ändert sich jedoch binnen weniger Minuten, als wir die Innere Stimme dazu holen, die eine tiefgreifende Veränderung bewirkt.

Wie die Innere Stimme Anjas Liebesleben beflügelt hat

Als Anja in unseren »Innere Stimme«-Kurs kam, wusste sie genau, welches Ziel sie mit ihrer Inneren Stimme erreichen wollte: Sie war solo, und sie sehnte sich nach einer liebevollen Beziehung.

Eigentlich kein ganz leichtes Ziel. Denn wie kann man es denn aktiv »bewirken«, dass einem gerade jetzt der oder die Richtige begegnet?

Antwort: In dem man sich führen lässt.

Genau das hatte Anja in dem Kurs getan. Jeden Tag hatte sie sich mit ihrer Inneren Stimme verbunden und in sich hinein gespürt. Gleichzeitig begann sie auf Partnerbörsen zu suchen und hatte noch während des Kurses ein Date – das aber gehörig in die Hose ging.

Einer Intuition folgend beschloss sie, sich dennoch auf den Abend einzulassen und erlebte kurz darauf eine Begegnung, die ihr ganzes Leben verändern sollte.

Wie sich das Leben von Andrea radikal gut veränderte

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Video erzählt Andrea von einer Phase, in der sie zutiefst unzufrieden war. Sie lebte damals auf dem Land und sehnte sich nach einem Leben in München. Sie hatte aber nicht den blassesten Schimmer, wie sie das bewirken sollte.

Schließlich holte sie sich den »Innere Stimme« Kurs und begann, sich in den Raunächten mit ihrer Inneren Stimme zu verbinden.

Es dauerte nicht lange, bis sie erste Impulse erhielt. Aber Andrea zögerte noch.

Bis sie eines Tages ein so klares Signal empfing, dass sie sich traute, ihr altes Leben loszulassen und in neues zu springen. Erlebe in dem Video, wie sich Andreas Leben binnen kurzem radikal zu verändern begann.

GRATIS! Das Big Shift Starterpaket

Bist Du bereit für eine tiefe Transformation in Deinem Leben?

Big Shift Starterpaket

Was Du lernst:

  • Dich aus unangenehmen Gefühlen befreien
  • Deine Innere Stimme (Intuitive Intelligenz) aktivieren
  • Erfüllter und wirklich»sinn-voller« leben
  • Inspirierter und erfolgreicher arbeiten
  • Liebevollere Partnerschaften führen

Gratis Kurs mit Coaching-Übungen, Audio-Meditation und Video-Demos. Gute Laune inklusive. 

Frisches aus dem Blog

Zeit für einen Abschied

Zeit für einen Abschied

Liebe Zukunftsangst, was ich dir nun schreibe, wird dich möglicherweise zunächst schockieren. Aber ich sehe keinen anderen Weg für uns beide. Leider muss ich heute mit Dir Schluss machen. Ich empfinde einfach nicht mehr das Gleiche für dich wie am Anfang....

mehr lesen